Liebe, D-Mark und Tod – Ask, Mark ve Ölüm

Mittwoch 1.2.2023 20.00 Uhr

Regie: Cem Kaya, D 2022, 88 Min.

Die einzigartige Musik türkischer Gastarbeiter und ihrer Nachkömmlinge ist etwas ganz Besonderes: In dieser Form gab es die musikalische Kultur nur in Deutschland. Zwischen Fließbandjobs und Rassismus, Heimweh und dem Nachzug der Familie entstand eine ebenso einzigartige wie vielfältige Klangkultur. Kaya hat ein wichtiges Zeitdokument geschaffen und wahre Pionierarbeit geleistet.

Die Sehnsucht nach einem respektvollen Miteinander ist zentrale Aussage des Films.

Vorverkauf unter:
www.staufen-movieplex.de/tickets.html